Alexander Willige, Heilpraktiker

Phytotherapie bzw. Kräutermedizin ist die in Europa weitaus häufigste und beliebteste komplementär medizinische Methode und ist gleichzeitig nicht nur Therapie, sondern die fundamentale Pharmakologie (Pharmakognosie) der Naturheilkunde.
In der Regel verordnet ein Phytotherapeut standardisierte pflanzliche Präparate, beherrscht aber nicht unbedingt die individualisierte Arzneitee-Verordnung.
Die Erstellung einer Rezeptur nach den „Regeln der Kunst“ bedeutet nicht nur die Geläufigkeit des „Apotheker-Lateins“ um unmissverständliche Anweisungen an diese erteilen zu können, sondern auch die Komposition nach physiologisch rationalen Gesichtspunkten
Ziel dieses Seminars ist der sichere Umgang in der Erstellung individualisierter Arzneitee-Verordnungen (Prinzipien, Aufbau, Glossar, Abkürzungen, Posologie etc.) durch interaktives Erarbeiten der Rezepturen nach Wirkstoffgruppen und anhand von beispielhaften Pathologien.

Abschluss Teilnahmebescheinigung

18.September 2021
Seminarzeit 09:00 bis 18:00 Uhr

Standort: Düsseldorf Benrath

Preis: 160,00 €
Mitgliederpreis: 120,00 €

Seminar-Nummer: 393721

Inge Armschat Heilpraktikerin

Seminar Inhalt:
• Kleine Einführung in die Geschichte der Heilpflanzenkunde sowie in die Botanik (Charakteristika der wichtigsten Pflanzenfamilien)
• Besprechung von mindestens 75 Pflanzenmonografien - Betrachtung der
Pflanzen in Signatur und Wesen
• Wirkstoffgruppen (Inhaltsstoffe, kleine Einführung in die Pharmakologie)
• Nomenklatur der Phytotherapie
• Therapie bestimmter Krankheitsbilder mit Heilpflanzen: Verdauungsbereich
(Leber/Galle, Magen-Darm, Bewegungsapparat, Herz-Kreislauf, Atemwege,
Harnwege, Milz/Pankreas)
• Immunsystemstärkung, pflanzliche Antibiotika, Hausapotheke
• Geriatrie – Phytotherapie für ältere Menschen
• Frauenheilkunde / die Rhythmen der Frau
• Heilpflanzen für die Psyche (Stress, Burn-out, psychische Entlastung, gesunder Schlaf)
• die Kunst des Rezeptierens: Erstellen individueller Teemischungen
• Rezepte zur Herstellung von Salben, Tinkturen und anderen medizinischen Zubereitungsformen
• Literaturtipps
• evtl. auch Heilkraft der Bäume, einige Männerpflanzen sowie Kinderpflanzen (letzteres kann auch unter „Hausapotheke“ integriert werden) an jedem Termin werden einige Heilpflanzen eingehender besprochen, passend zum Thema und orientierend an den Jahreskreislauf
Termine 2022:
05. bis 06. März 2022
02. bis 03. April 2022
14. bis 15. Mai 2022
11. Juni 2022 (Präsenz-Seminar) Sonderzeit: Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
13. bis 14. August 2022
03. bis 04. September 2022
22. bis 23. Oktober 2022
12. bis 13. November 2022
10. bis 11. Dezember 2022
Termine 2023:
21. bis 22. Januar 2023
25. bis 26. Februar 2023
25. bis 26. März 2023
29. bis 30. April 2023


Sa. und So. 10:00 bis 16:00 Uhr

Standort: Online-Seminar

Preis: 3.800,00 €
Mitgliederpreis: 2.890,00 €

Seminar-Nummer: Web403322

Claudia Sinclair Heilpraktikerin

In der Knospentherapie nutzen wir besonders konzentrierte Inhaltsstoffe aus dem Embryonalgewebe der Pflanze.
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Knospentherapie (Inhaltsstoffe, Herstellung, Anwendung) und ihr Einsatzgebiet
u.a. im Bereich Immunsystem, Ausleitung/Entgiftung (Rheuma), Nervenstärkung und Hormonsystem.
Die fein differenzierte Herstellung eröffnet das gesamte Potenzial der Pflanzen.
Mit Bildern von Knospen erleben wir die wunderbare Kraft der Bäume und Sträucher. Ihre Anwendung werden mit Beispielen aus der Praxis besprochen.
Der praktische Teil findet in der Botanik statt. Dort werden Knospen an Bäumen erklärt und Sie erlernen dadurch diese zu erkennen. Mit kleinen gesammelten Mengen wird die eigene Herstellung erklärt.
Alle besprochenen Knospen können Sie in der Apotheke beziehen und für die Herstellung verwenden.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung


23. April. 2022
Sa. 09:00 bis 18:00 Uhr

Standort: Düsseldorf Benrath

Preis: 160,00 €
Mitgliederpreis: 120,00 €

Seminar-Nummer: 362422

Kathrin Böhning, Heilpraktikerin

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen der Regenatherapie kennen und können diese anschließend direkt in Ihrer Praxis anwenden.
Seminarinhalte:
• Grundlagen einer naturheilkundlichen Therapie
Grundprinziepien der Regena Therapie
• Krankheit und Heilung aus Sicht der Regena-Therapie
• die Grundprinzipien der Regena-Therapie
• das Grundsystem nach Pischinger
• von der Symptomatik zur geeigneten Regena-Medikation
• systematischer Aufbau einer Regena-Therapie
• Einsatz der Regenaplexe zur Behandlung einfacher Erkrankungen
• Säure Basen Haushalt mit Regenaplexen behandeln
Dieses Basis-Seminar kann einzeln gebucht werden, es ist jedoch empfehlenswert das Praxisseminar zusätzlich zu besuchen.
In Zusammenarbeit mit der Regena-Akademie®.
Die weiteren Seminare zur Regena-Therapie bauen auf diesem auf.
In Kooperation mit der Fa. Regenaplex.
Voraussetzungen zur Teilnahme: keine besonderen
Abschluss: Urkunde von Regenaplex


9. Oktober 2021-- storniert
Online
Do. 04. und 11. November
von 18.00-21.00 Uhr


 

Standort: Online-Seminar

Preis: 40,00 €
Mitgliederpreis: 25,00 €

Seminar-Nummer: Web393821

Kathrin Böhning, Heilpraktikerin

In diesem Seminar wird praxisbezogen der therapeutische Einsatz der Regenaplexe bei verschiedenen Augenerkrankungen behandelt. Häufige Erkrankungen der Augen werden anhand ihrer Ursachen und Äthiologie besprochen. Entsprechende Mittel aus der Regena- Therapie werden intensiv erläutert.
Gerne können auch Fälle aus der Praxis gemeinsam erarbeitet/- besprochen werden.
In Zusammenarbeit mit der Regena-Akademie®.
Voraussetzungen zur Teilnahme: Ein Regena-Basisseminar


Abschluss: Urkunde von Regenaplex

10. Oktober 2021-- storniert


Online
Do. 25. November 2021
von 18.00-21.00 Uhr


 

Standort: Online-Seminar

Preis: 40,00 €
Mitgliederpreis: 25,00 €

Seminar-Nummer: Web394021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.