Diagnose und Therapie


 

 

Diagnose- und Therapiemethoden – breit einsetzbar – leicht umsetzbar – wirksam

Powerseminar für Praxisanfänger und Heilpraktiker in Orientierungsphasen

Esther Kluth, Heilpraktikerin

Sie sind Heilpraktiker und wollen Ihr Angebot erweitern? Sie haben Ihre Prüfung zum Heilpraktiker erfolgreich bestanden oder stehen noch kurz davor? Sie wollen Ihre Praxis planen, aufbauen, gestalten? – Welche Schritte dazu sind sinnvoll?

Sie suchen einfache, breit einsetzbare und relativ ungefährliche Methoden und Techniken um Patienten auch behandeln zu können? Dann sind Sie hier richtig!

Die Dozentin wird verschiedene Behandlungsarten vorstellen, die auch alle im Seminar direkt praktisch untereinander geübt werden. Sie können am nächsten Tag schon damit starten! Oder Sie nutzen die Vielfalt des Seminars, um sich zu orientieren, in welche ganz spezifischen Behandlungsmethoden Sie tiefer einsteigen möchten. Die Themenschwerpunkte können in der Gruppe noch abgestimmt werden.

Einige Seminarthemen, zu denen eine Fülle an Inhalten geboten wird:

Anamneseerhebung, Fragebögen, Behandlungsvertrag • bewährte Medikamente und Pharma-Firmen • Diagnostik und körperliche Untersuchung, div. Reflexzonen und Meridiane • Ernährung, Bauch und Darm • Bewegung, Ausdauer- und Cardiotraining • Stress und Entspannung • Schmerzen und Verspannungen • chronische Entzündungen • Immunsystem-Stabilisierung

Voraussetzungen zur Teilnahme: keine besonderen • Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe: Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter

Euro 270,-

Euro 200,- Mitglieder FH

-20% Frühbucherrabatt bis 31. Januar 2018

-10% Rabatt bei gleichzeitiger Buchung beider Powerseminare

Zeiten: Ort: Seminarnummer: 393418 [jetzt buchen]

12. bis 13. April 2018 Düsseldorf

Do. 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr. 9:00 bis 17:00 Uhr


*** HINWEIS: Die Informationen zu unseren Fortbildungen auf unserer Webseite richten sich ausschließlich an Therapeuten aus dem Bereich der Naturheilkunde. Die Informationen richten sich nicht an Verbraucher bzw. Patienten. Wir möchten mit Texten und Videos insbesondere Heilpraktiker über Fortbildungen zu naturheilkundlichen Behandlungsverfahren informieren. Diese Verfahren sind schulmedizinisch nicht anerkannt; die hier gemachten Aussagen werden von der Schulmedizin bestritten. Wissenschaftliche Nachweise über die Wirkungen nach den anerkannten Regeln und Grundsätzen wissenschaftlicher Forschung liegen nicht vor. Unsere Ausführungen und Schilderungen der Verfahren beruhen ausschließlich auf überliefertem Erfahrungswissen. ***
 
zurck top Druckversion